Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® | | |

Aktuelle News

Über uns, die Akademie, und vieles mehr

Weiterbildungsstipendium

Förderung beträgt 8.100 Euro

Wussten Sie eigentlich, ...
  • ... dass es ein Weiterbildungsstipendium mit einer Förderung von insgesamt 8.100 Euro gibt?
  • ... dass Sie die Fördersumme für Weiterbildungen in unserer Akademie abrufen können?



Zu den Voraussetzungen:

Das Weiterbildungsstipendium ist ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, das junge Ausbildungsabsolventen bei der beruflichen Weiterbildung unterstützt.

Begabtenförderung
Die Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung (SBB) koordiniert im Auftrag und mit Mitteln des BMBF die bundesweite Durchführung. Grundvoraussetzung für die Bewerbung um das Weiterbildungsstipendium für die Gesundheitsfachberufe ist eine abgeschlossene Ausbildung in einem bundesgesetzlich geregelten Beruf im Gesundheitswesen.

Das Stipendium fördert die Stipendiatinnen und Stipendiaten mit insgesamt 8.100 Euro, die innerhalb von drei Jahren für anspruchsvolle Weiterbildungen abgerufen werden können. Die Bewerbung für Ausbildungsabsolventen/-innen der Gesundheitsfachberufe geht an die SBB.

Es gibt zwei Möglichkeiten die Qualifizierung für das Weiterbildungsstipendium nachzuweisen:

  1. Bestandene Berufsabschlussprüfung mit besser als „gut“ (bei mehreren Prüfungsteilen Durchschnittsnote 1,9 oder besser) oder
  2. Besondere Qualifikation durch einen begründeten Vorschlag Ihres Arbeitgebers oder der Berufsschule

Die Altersgrenze für das Weiterbildungsstipendium liegt bei 25 Jahren. In den meisten Gesundheitsfachberufen können allerdings zwei Jahre der fachschulischen Ausbildung angerechnet werden. Absolventen dieser Berufsgruppen können sich in diesem Fall bewerben, wenn sie jeweils zum 1. April eines Jahres unter 27 Jahre alt sind.

Weitere mögliche Anrechnungszeiten sind bspw. Zeiten des Mutterschutzes und Elternzeit oder Freiwilligendienste. Insgesamt können maximal drei Jahre Anrechnungszeit geltend gemacht werden. Interessentinnen und Interessenten, die 28 Jahre oder älter sind, können nicht mehr aufgenommen werden.


Bonus:

Bei einem Berufsschulabschluss mit einer Note von 1,5 oder besser, erhalten Sie zusätzlich einen Rabatt in Höhe von 5% auf die Seminargebühr. (Gültig bei Anmeldung bis zum 31.12.2020.)

Haben Sie Fragen?
Dann rufen Sie uns gerne an 0721-6271000 oder senden uns eine Nachricht. Mit Klick auf >> hier << gelangen Sie direkt zum SBB Weiterbildungsstipendium.

Download Flyer: bitte hier klicken

Aktuelle Seminare

Copyright © Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen®